DAX

Der DAX ist ein Aktienindex, der die 30 größten und liquidesten deutschen Unternehmen an der Frankfurter Wertpapierbörse repräsentiert. Die Abkürzung steht für "Deutscher Aktienindex". Der DAX dient als wichtiger Indikator für die Entwicklung des deutschen Aktienmarktes und wird weltweit als Maßstab für die Performance deutscher Blue-Chip-Unternehmen betrachtet. Veränderungen im DAX spiegeln oft breitere wirtschaftliche Trends in Deutschland und manchmal auch international wider. Anleger nutzen den DAX häufig als Benchmark für ihre Investments und als Grundlage für Finanzprodukte wie ETFs und Derivate.

Zur Glossar-Übersicht

Nach oben scrollen