Inhalt

    Ein Blogbeitrag von: Fabian [Der Inhalt stellt keine Rechts-, Finanz-, Steuer- oder Anlageberatung dar.]

    Steuern als Privatier

    In Deutschland wir neben vielen anderen Dingen primär das Einkommen natürlicher Personen mit der Einkommenssteuer besteuert. Wenn Du kein Einkommen mehr hast, weil Du nicht mehr arbeiten musst, zahlst Du sehr wahrscheinlich aber weiterhin Steuern - und das, obwohl derzeit keine Vermögenssteuer in Deutschland erhoben wird. Allerdings sind Zinsen, Dividenden und Mieteinnahmen ebenfalls Einkünfte, bei denen der Staat zur Kasse bittet.

    Angestellt und selbstständig Krankenkasse

    Auch Privatiers zahlen Steuern - jedenfalls immer dann, wenn Einkünfte generiert werden. (Bild: Delmaine Donson, Getty Images - Canva Pro)

    Kapitalertragsteuer

    Seit 2023 sind Kapitalerträge bis zu einem großzügigen Freibetrag von 1.000 Euro pro Jahr für Einzelpersonen (und 2.000 Euro für Verheiratete oder Verpartnerte) steuerfrei. Darüber hinaus sind Kapitalerträge pauschal mit 25 % zu versteuern.

    > Alles Wichtige zur Kapitalertrag-/Abgeltungssteuer

    Einkommensteuer

    Auch als Privatier kann Einkommensteuer fällig werden: So werden zum Beispiel Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung im Rahmen der Einkommensteuererklärung angegeben und entsprechend besteuert.

    Grundsteuer

    Die Grundsteuer wird in Deutschland auf den Besitz von Immobilien erhoben und ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Vorteil bei vermieteten Immobilien: Mieter können über die Nebenkosten an den Kosten beteiligt werden.

    Vermögensteuer

    In Deutschland wird momentan keine Vermögensteuer erhoben. Wenn Du Dich als Privatier jedoch für eine Auswanderung entscheidest, solltest Du genau hinsehen, ob Dein Vermögen im Zielland einer Vermögenssteuer unterliegt.

    Mehr Basis-Wissen für Privatiers

    Mehr zum Thema aus unserem Magazin

    Unser App-Tipp: Finanzguru*

    Mit der Finanzguru-App hast Du Deine Finanzen immer im Griff! Analysiere Deine Ausgaben, lege Budgets fest und verwalte Verträge übersichtlich auf einer Plattform. Du kannst nicht nur Deine Bankkonten und Paypal, sondern auch Broker-Depots wie beispielsweise Trade Republic anbinden.

    Der Autor

    Als freier Autor / Journalist / Blogger und Marketing-Consultant ist Fabian bereits seit vielen Jahren aktiv - unter anderem für Dienstleister in der Finanzbranche. Hier teilt Fabian neben allgemeinen Informationen auch eigene Erfahrungen und Meinungen. Die Inhalte stellen entsprechend KEINE Anlage-, Rechts-, Steuer- oder Lebensberatung dar.

    Über uns | Quellen | Disclaimer | Affiliate-Links | Kodex

    Autor - Fabian

    Fehler passieren trotz Sorgfalt: Du hast einen solchen im Inhalt entdeckt oder möchtest einfach eine Anregung zur Ergänzung geben? Dann gib uns gerne unter redaktion [at] privatier-werden.de Bescheid. Wir werden die Passage umgehend prüfen und dann gegebenenfalls überarbeiten. Danke für Deine Mithilfe!

    Nach oben scrollen